Orden und Ehrenzeichen

Sowohl der Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel e.V. als auch der Bund Deutscher Karneval e.V. verleiht für verdiente Karnevalisten bzw. Vereine Orden und Ehrenzeichen.

Diese werden vom Bezirksvorstand verliehen.

Orden und Ehrenzeichen sind tragbare Symbole, meist aus Metall, die von einer autorisierten Stelle in Dank und Anerkennung beantragt und die vom Dachverband für geleistete Dienste und Aufgaben verliehen werden. Orden und Ehrenzeichen besitzen seit jeher eine Innen,- und Außenwirkung, sowohl bei der beliehenen Person als Anerkennung, als auch bei allen übrigen Mitbügerinnen und Mitbürgern als Ansporn und Motivation. Verleihungen werden mit wenigen Ausnahmen öffentlich und immer  in feierlichem Rahmen vorgenommenen. Orden und Ehrenzeichen sind ein Akt der Wertsetzung und Wertpflege innerhalb der jeweiligen Gesellschaft, die bei der konkreten Verleihung expliziert dargestellt werden. Diese Auszeichnungen sind bei öffentlichen Anlässen entweder im Original oder als Miniatur zu tragen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Verleihung der unten abgebildeten Orden,- und Ehrenzeichen. Jedoch sollten alle Mitgliedsvereine hiervon regen Gebrauch machen, um die Vereinsarbeit zu fördern und um den Vereinsmitgliedern einen besonderen Dank auszusprechen!

Welche Orden und Ehrenzeichen zu welchen Verdiensten und Anlässen verliehen werden können, erfahren Sie in der beigefügten pdf-Datei.

Seit 2017 werden die BDK-Verdienstorden von den                                                                                                                                                          Mitgliedsvereinen ausschließlich online beantragt!

Die Begleichung der BDK-Orden und Abzeichen erfolgt über das Geschäftskonto 

Sparkasse Südwestpfalz (BLZ: 542 500 10), Konto: 5000 6006
IBAN: DE68 5425 0010 0050 0060 06
SWIFT-BIC: MALADE51SWP

Die RSE-Orden werden in gewohnter Papierform (zweifache Ausfertigung) beantragt.  Die Begleichung der RSE-Orden erfolgt über das Geschäftskonto 

Kreissparkasse Köln (BLZ: 370 502 99), Konto: 17 003 427
IBAN: DE28370502990017003427
BIC: COKSDE33XXX

Für den Bezirk „Obere Sieg“ und den Landkreis Altenkirchen wurde 2012 ein MerkblattOrden-und Ehrenzeichen2017-2018 erstellt. Dieses wurde in seiner aktuellen Fassung online gestellt.

Nr. Bild Preis Orden Verband
1.   25,00 € Stufe 3: Soll an alle Personen verliehen werden können, die sich um die Vereinsarbeit und das karnevalistische Brauchtum verdient gemacht haben. Die Verleihung erfolgt auf Vorschlag des Präsidenten oder Vorsitzenden der antragstellenden Gesellschaft. RSE
2. 40,00 € Stufe 2: Grundlage ist eine mindestens 10jährige ununterbrochene Mitgliedschaft in der Gesellschaft, sowie eine 5jährige Mitarbeit bei der Pflege karnevalistischen Brauchtums. RSE
3.

 

50,00 € Stufe 1: Grundlage ist eine mindestens 15jährige ununterbrochene Mitgliedschaft in der Gesellschaft, sowie eine 10jährige, aktive Mitarbeit bei der Pflegekarnevalistischen Brauchtums. RSE
4. 20,00 € Prinzenorden: Die Anträge zur Verleihung des Prinzenordens sind nur über die Bezirksvorsitzenden zu stellen. Die Antragstellung ist so rechtzeitig vorzunehmen, dass drei Wochen vor dem Verleihungstermin der Geschäftsstelle dieser Antrag vorliegt. Der letzte Termin für die Antragstellung in der laufenden Session ist der 06.01. Die Bezirksvorsitzenden bzw. Bezirksvertreter haben zu prüfen und durch Unterschrift zu bestätigen, dass die Ordensempfänger durch ihren Verein oder Festausschuss Mitglied RSE sind. Nach Genehmigung des Antrages können die Orden durch die Bezirksvorsitzenden oder Bezirksvertreter beim Geschäftsführer in Empfang genommen werden. Gegen Erstattung der Portokosten ist bei rechtzeitigem Bescheid ein Versand möglich. RSE
5. 85,00 € Stufe 1 in Silber

a) eine mindestens 11jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK,

b) eine mindestens 11jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines RV,

c) eine 25 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft,

wenn innerhalb dieser Zeit eine mindestens 11 jährige Tätigkeit im Vorstand der Gesellschaft nachgewiesen ist.

d) für 30jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.

BDK
6. 100,00 € Stufe 2 in Gold

a) für 25jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK,

b)c für 25jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines RV,

c) für 25jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft,

d) für 40jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.

BDK
7. 150,00 € Stufe 3 in Gold mit Brillanten

a) für 40jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK,

b) für 40jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines RV

c) für 40jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft, für 50jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.

BDK
8. kostenfrei Ehrenschleifen für Standarten zu folgenden Vereinsjubiläen 50, 55, 100, 125, 150 BDK
9 10,00 €

12,50 €

15,00 €

20,00 €

Bronze: 6 Jahre ununterbrochene Tätigkeit i.S.d. Präambel

Silber: 11 Jahre ununterbrochene Tätigkeit i.S.d. Präambel

Gold: 15 Jahre ununterbrochene Tätigkeit i.S.d. Präambel

Gold mit Brillanten: 20 Jahre ununterbrochene Tätigkeit i.S.d. Präambel

BDK
10.        -/- Brauchtum in guten Händen – Diese Spange kann nicht beantragt werden und wird vom Präsidenten des Regionalverbandes an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise für den Brauchtum Karneval ehrenamtlich und unentgeltlich engagieren.    RSE